Gebackene Hokkaidospalten

Zutaten:
1 Hokkaidokürbis
3 Knoblauchzehen
Olivenöl
20g weiße Sesamsamen
20g schwarze Sesamsamen
100g Parmesan
200g Crème fraîche
frische Petersilie
1 Frühlingszwiebel
Salz, Pfeffer, Chili

Zutaten gleich hier im Onlineshop kaufen: Shop


Schritt 1:
Backofen auf 220°C (Umluft) vorheizen.
Schritt 2:
Kürbis halbieren, entkernen, auf Spalten schneiden und schälen.
Schritt 3:
Spalten auf Backpapier auf einem Blech auslegen. Knoblauch schälen, in grobe Stücke schneiden und über dem Kürbis verteilen. Ca. 2EL Olivenöl über die Spalten träufeln und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Seasam über den Kürbis streuen und für ca. 25 Minuten backen. Nach ca. 15 Minuten Spalten wenden. Nach 20 Minuten Parmesan über die Spalten streuen.
Schritt 4:
Petersilie und Lauchzwiebeln klein schneiden und mit Cremé fraîche vermischen.
Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!